Zur Graf+ Seite wechseln

Fast unendliche Kraftreserven aus Kanada: BRYSTON


Ursprünglich startete Bryston 1962 als Hersteller von Medizinprodukten. 1968 wurde die Firma von NASA-Ingenieur John Russell gekauft. Dessen Sohn soll kurz darauf den ersten Bryston-Audioverstärker entwickelt haben. Und mit Verstärkern sind die Entwickler von Bryston auch groß geworden. Heute besitzt die Marke sowohl im Studio-Bereich als auch im HiFi-Sektor hohes Renommee und ist bekannt für nahezu unendliche Kraftreserven. Fans von Bryston schätzen vor allem die akkurate Genauigkeit der Klangwiedergabe, die absolute Verlässlichkeit und die hohe Verarbeitungsqualität der Geräte. Ob CD-Spieler, Surround-Geräte oder Verstärker: Bryston vertraut auf seine Technik und sein Können – und gibt sensationelle 20 Jahre Garantie auf seine Produkte.

www.bryston.com
www.sunaudio.de

Bryston im Hifi-Studio GRAF Hören und Sehen in Stuttgart

Bryston 4B SST2 C-SERIES Amplifier