NAD kaufen bei GRAF Hören und Sehen in Stuttgart

Ambitionierte HiFi-Fachhändler aus Deutschland und HiFi-Entwickler aus England hatten 1973 die Idee, Verstärker auf das Wesentliche zu reduzieren, nämlich die bestmögliche Musikwiedergabe. So entstand in London die kleine Entwicklerschmiede New Acoustic Dimension, kurz: NAD. Hier wurden die Modelle nicht nur nach Messwerten entwickelt, sondern vor allem nach der Musikalität: „Music first“ lautete das Credo. Der NAD 3020 von 1978 wurde einer der Meilensteine der HiFi-Geschichte und der meistverkaufte Vollverstärker überhaupt. Auch im Heimkino-Bereich steht NAD mittlerweile für hervorragende Klangqualität zu einem unschlagbaren Preis-/Leistungsverhältnis, ebenso wie bei der digitalen Signalverarbeitung. Inzwischen befindet sich das NAD-Hauptquartier in Kanada, wo auch jedes neue NAD Modell konzipiert und entwickelt wird – von Musik- und Filmliebhabern für Musik- und Filmliebhaber.